27.08.2018  Gefahrstoffeinsatz in Moosbach

Zu einem Gefahrstoffeinsatz wurde die FF Mauerkirchen am Montag, den 27. August um 19:16 Uhr nach Moosbach alarmiert. Innerhalb weniger Minuten machten sich das KDO, GSF, MTF und RLF zum Einsatzort auf den Weg in den Ortsteil Reisedt.

Vor Ort wurde uns vom Einsatzleiter der FF Moosbach mitgeteilt, dass es sich um Austritt von Flüssiggas aus einem Tank handelte. Sofort wurden umfangreiche Absicherungsarbeiten eingeleitet und Messungen durchgeführt. Gleichzeitig wurde versucht unter Atemschutz Abdichtmaßnahmen durchzuführen. In Absprache mit einem Techniker wurde der Tank großteils abgesaugt und der Rest abgeflämmt.

Neben den Feuerwehren Moosbach und Mauerkirchen standen noch die FF Uttendorf, das ASF Munderfing, die Polizei sowie das Rote Kreuz im Einsatz.
Die 26 ausgerückten Mauerkirchner Feuerwehrleute konnten den Einsatz um 03:07 Uhr beenden.

Fotos vom Einsatz

für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
websLINE-Professional (c)opyright 2002-2018 by websLINE internet & marketing GmbH

Wichtige Termine

  • Atemschutz-Übung
    am Donnerstag, 08.11.
    Beginn: 19:30 Uhr
  • Allgemeine Schulung
    am Donnerstag, 06.12.
    Beginn: 19:30 Uhr
Termine Übungen

Videos unserer Feuerwehr