07.04.2018  Übung in der Schule

Starke Rauchentwicklung aus einem Klassenzimmer, schreiende Kinder, schwer verletzte Personen die unter Einsatz von schwerem Atemschutz von den Kräften der Freiwilligen Feuerwehr Mauerkirchen aus der Volks- und Neuen Mittelschule gerettet werden mussten – Gott sei Dank nur ein Übungsszenario, welches von den beiden Neo-Gruppenkommandanten HBM Thomas Hollermaier und HBM Florian Redhammer für die Frühjahrsübung am Samstag, den 7. April 2018 ausgearbeitet worden war.

Um 13:10 Uhr erfolgte die Übungsalarmierung zu einem Brand in der Schule am Obermarkt. In der Folge rückten die Einsatzkräfte mit dem RLF-A, KDO, LF, KRFA-L und MTF zum Übungsobjekt aus. Einsatzleiter OBI Florian Daxecker stellte bei seiner Lageerkundung fest, dass nach einem Brand im dritten Obergeschoss der Neuen Mittelschule mehrere Personen im dicht verrauchten Bereich eingeschlossen waren.

Sofort wurden mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz und mit Einsatz von Wärmebildkameras ins Innere des Gebäudes, zur Personenrettung und Brandbekämpfung entsandt. Gleichzeitig wurde die dreiteilige Schiebeleiter in Stellung gebracht, um bei Bedarf Personen aus dem dritten Stock ins rettende Freie zu bringen. Die Löschwasserversorgung wurde mittels Tragkraftspritze vom nahe gelegenen Hydranten sichergestellt.

Erschwerend kam hinzu, dass am Schulhof eine Person nach einem Verkehrsunfall unter einem PKW eingeklemmt war. Auch dieses Übungsszenario, welches sich parallel abspielte, konnte innerhalb kürzester Zeit von den anwesenden Feuerwehrleuten erledigt werden. Auch der als vermisst gegoltene Schulwart konnte von einem Atemschutztrupp im Keller lokalisiert und auf schnellstem Weg ins Freie gebracht werden.

Abschließend gaben die Übungsbeobachter E-HBI Karl Daxecker und HBI Bernhard Buchecker ein kurzes, äußerst positives Feedback. Der Brandschutzbeauftragte E-BI Johann Finsterer führte die Übungsteilnehmer anschließend noch zur Brandmeldezentrale in der Schule und erklärte den Brandschutzplan. Der ebenfalls anwesende Bürgermeister Horst Gerner zeigte sich einmal mehr beeindruckt von der Einsatzbereitschaft der Feuerwehrmitglieder und sprach ihnen seine vollste Anerkennung aus.
39 Mitglieder nahmen an der Frühjahrsübung teil.

Fotos von der Übung

für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
websLINE-Professional (c)opyright 2002-2018 by websLINE internet & marketing GmbH

Wichtige Termine

  • Übung-Tanklöschgruppe
    am Donnerstag, 05.07.
    Beginn: 19:30 Uhr
  • Technische Übung
    am Donnerstag, 02.08.
    Beginn: 19:30 Uhr
Termine Übungen

Videos unserer Feuerwehr