04.09.2019  Schwerer Verkehrsunfall - Moped gegen PKW

Am Mittwoch, den 04. September, wurde die FF Mauerkirchen um 22:13 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall im Bereich der Jahnstraße alarmiert.
Nach kurzer Lageerkundung wurde Folgendes festgestellt: Ein Mopedfahrer war in einer unübersichtlichen Rechtskurve frontal mit einem PKW kollidiert. Der Mopedlenker kam mehrere Meter entfernt, schwer verletzt zum Liegen und wurde bei unserem Eintreffen bereits von First Respondern versorgt.
Während die Mannschaft des Rüst-Löschfahrzeuges den Brandschutz aufbaute, die Unfallstelle ausleuchtete und die Arbeiten des Rettungsdienstes unterstützte, kümmerten sich die Besatzungen des KRFA-Ls und LFs um den Fahrer des PKWs und banden ausgelaufene Betriebsmittel. Mit dem Kommandofahrzeug wurde die Straße gesperrt und durch Lotsen eine Umleitung eingerichtet.
Nachdem der Schwerverletze durch das Rettungs- und Notarzt-Team abtransportiert wurde, konnte die Unfallstelle gereinigt werden.

Nach dem Einsatz fanden sich 28 Mitglieder im Feuerwehrhaus ein.
Der Einsatz wurde um 00:25 Uhr beendet.

Fotos vom Einsatz

für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
websLINE-Professional (c)opyright 2002-2019 by websLINE internet & marketing GmbH

Wichtige Termine

  • FW-Fest Reith
    am Samstag, 05.10.
    Abfahrt: 17:15 Uhr
  • TLF-Übung
    am Donnerstag, 03.10.
    Beginn: 19:30 Uhr
Termine Übungen

Videos unserer Feuerwehr