31.05.2019  Verkehrsunfall mit Verletzten

Zu einem Verkehrsunfall wurde die FF Mauerkirchen am Freitag, den 31. Mai 2019 um 19:31 Uhr von der LWZ zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten in die Maria-Schmollner-Straße alarmiert. Da sich bereits einige Mitglieder im Feuerwehrhaus befanden, konnte innerhalb kürzester Zeit mit dem Rüst-Löschfahrzeug zur Unfallstelle ausgerückt werden. Es folgten noch das KRFA-L und das KDO.

Bei der Ausfahrtsmeldung gab die LWZ bekannt, dass noch zwei Personen im Fahrzeug seien und das Fahrzeug stark rauche. Aufgrund dieser Meldung rüstete sich bereits während der Anfahrt ein Trupp mit schwerem Atemschutz aus.
Bei der Lageerkundung durch den Einsatzleiter wurde folgendes festgestellt: Ein PKW mit zwei Insassen war frontal gegen die Leitplanke bzw. gegen einen Gartenzaun geprallt. Die beiden Insassen waren verletzt und wurden in weiterer Folge durch Rettungssanitäter und Feuerwehr-Ersthelfer unserer Feuerwehr betreut. Gleichzeitig wurde die Einsatzstelle abgesichert sowie der Brandschutz aufgebaut. Auslaufende Betriebsstoffe wurden gebunden und der Kanal wurde mit dem Kanalabdichtset abgedichtet.
Nach dem Eintreffen des Rettungsdiensts wurden die beiden Verletzten an diesen übergeben. In Absprache mit der Polizei wurde der Verkehr großräumig umgeleitet. Abschließend wurde die Bergung des Fahrzeugs durch den Abschleppdienst unterstützt.

Nach der Alarmierung fanden sich 25 Mitglieder im Feuerwehrhaus ein.

Fotos vom Einsatz

für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
websLINE-Professional (c)opyright 2002-2019 by websLINE internet & marketing GmbH

Wichtige Termine

  • Allgemeine Schulung
    am Donnerstag, 12.12.
    Beginn: 19:30 Uhr
  • Weihnachtsfeier
    am Donnerstag, 19.12.
    Beginn: 19:00 Uhr
Termine Übungen

Videos unserer Feuerwehr