14.01.2020  Kreuzungsunfall

Am Dienstag, den 14. Jänner 2020 wurde die FF Mauerkirchen um 16:30 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einem Verkehrunfall im Kreuzungbereich Rainerstraße mit der Bernhoferstraße alarmiert. Wenig später rückten das Rüstlösch- sowie das Kleinrüstfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Vor Ort wurde festgestellt, dass zwei PKW im Kreuzungbereich seitlich kollidiert waren. Die drei verletzten Personen, darunter ein Kind, wurden bereits vom anwesenden Rettungsdienst versorgt. Von uns wurde die Unfallstelle abgesichert, der Brandschutz aufgebaut und der Verkehr durch Lotsen geregelt. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden gebunden. Nachdem die verletzten Personen abtransportiert wurden, unterstützen wir noch die Fahrzeugbergung und reinigten die Unfallstelle. Nach der Alarmierung fanden sich 24 Mitglieder im Feuerwehrhaus ein.

Fotos vom Einsatz

für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
websLINE-Professional (c)opyright 2002-2021 by websLINE internet & marketing GmbH

Wichtige Termine

  • GSF-Übung 
    am Donnerstag 15.04.
    Beginn: 19:30 Uhr
  • Frühjahrsübung 
    am Samstag 17.04.
    Beginn: lt. Aussendung
     
Termine Übungen

Videos unserer Feuerwehr