28.09.2023 Personenrettung

Fahrzeuge: RLF-A 2000, KDO
Mannschaftsstärke: 17
Einsatzleiter: HBM d.F. Christoph Koidl
Weitere Feuerwehren: -
Einsatzdauer: 09:11 Uhr bis 10:47 Uhr

Beschreibung

Zu einer Personenrettung wurde die FF Mauerkirchen am Donnerstag, 28. September 2023 um 09:11 Uhr von der Landes-Warnzentrale in die Geretsdorferstraße alarmiert. Bereits während der Anfahrt rüstete sich ein Trupp mit schwerem Atemschutz aus, um im Bedarfsfall sofort mit der Personenrettung beginnen zu können.

Durch den Einsatzleiter HBM d.F. Christoph Koidl wurde vor Ort folgende Lage festgestellt:
Der Eigentümer eines Hauses war mit Arbeiten im unmittelbaren Nahbereich eines Brunnenschachts beschäftigt und wurde dort leblos aufgefunden.
Er wurde aus dem Gefahrenbereich gerettet und Reanimationsmaßnahmen wurden eingeleitet. Das eingetroffene Notarzt-Team konnte leider nur noch den Tod feststellen.

Anschließend wurden Messarbeiten mit dem Gasspürgerät durchgeführt um eine vergiftete Atmosphäre auszuschließen. Nachdem bei diesen Messungen keine gefährlichen Konzentrationen festgestellt werden konnten, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen.

Nach der Alarmierung fanden sich 17 Mitglieder im Feuerwehrhaus ein.

Einsatzkräfte:
Rotes Kreuz (NEF Braunau, 1 SEW, 2 First Responder)
Polizei (1 Streife PI Mauerkirchen)
FF Mauerkirchen (RLF, KDO)

 


 

Fotos vom Einsatz

für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
websLINE-Professional (c)opyright 2002-2024 by websLINE internet & marketing GmbH

Wichtige Termine

  • Pfarrkaffee 
    am Sonntag, 18.02.
  • Frühjahrsübung
    am Freitag, 01.03.
    Beginn: 18:00 Uhr 
Termine Übungen

Videos unserer Feuerwehr