08.03.2014  Patientengerechte Unfallrettung

Das Thema patientenorientierte Unfallrettung begleitet die Feuerwehr Mauerkirchen bereits mehrere Jahrzehnte lang. Immer wieder gilt es nach schweren Verkehrsunfällen eingeklemmte Personen aus ihren völlig deformierten Wracks zu retten.

Um weiterhin auf dem letzten Stand der Technik zu sein, konnten am Samstag, 8. März 2014 erneut sechs Mitglieder unserer Wehr an einem Seminar der Firma Weber Hydraulik  in Wildenau zum oben genannten Thema teilnehmen. Neben der FF Mauerkirchen waren noch Feuerwehren aus Altheim, Kirchheim, St. Veit, Thannstraß, und Wildenau an der Schulung beteiligt.

Zunächst wurde am Vormittag in einem Theorieblock über Standardeinsatzregeln, die Zusammenarbeit mit anderen Organisationen aber auch verschiedene Schnittechniken referiert. Am Nachmittag wurde dann in Kleingruppen das theoretisch Erlernte an mehreren Stationen unter Zuhilfenahme hydraulischer Rettungsgeräte, in die Praxis umgesetzt.

Organisiert wurde diese interessante Schulung von der FF Wildenau.

für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken

 

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2019 by websLINE internet & marketing GmbH

Wichtige Termine

  • FW-Fest Reith
    am Samstag, 05.10.
    Abfahrt: 17:15 Uhr
  • TLF-Übung
    am Donnerstag, 03.10.
    Beginn: 19:30 Uhr
Termine Übungen

Videos unserer Feuerwehr