07.03.2019  Erfolgreich durchgeführte HV-1 Schulung

Am 07. März 2019 nahmen 32 Teilnehmer der FF Mauerkirchen an der HV-1 Schulung des ARBÖ Oberösterreich teil. Die äußerst interessante und informative Schulung über Systemkenntnisse und allgemeinen Schutz, sowie Schutzmaßnahmen bei Fahrzeugen mit Hochvoltsystemen traf auf reges Interesse. Durch die stetig steigenden Zahlen von Fahrzeugen mit verbauten Hochvoltsystemen, wie Elektrofahrzeuge oder Fahrzeuge mit Hybridtechnologie, wird diese Thematik auch im Feuerwehrdienst immer präsenter und wichtiger.

Durch die Schulung und das daraus resultierende Zertifikat sind nun zahlreiche Mitglieder der FF Mauerkirchen für Unfälle mit Fahrzeugen mit Hochvoltsystem bestens vorbereitet und ausgebildet.

Die HV-1 Schulung wurde vom Technischen Inspektor Johannes Kremslehner, Schulungsbeauftragter von Oberösterreich, professionell und äußerst verständlich abgehalten. Wir möchten uns auch auf diesem Weg recht herzlich bedanken!

Weitere Informationen zum Auto-, Motor- und Radfahrerbund Österreichs (ARBÖ) sind unter
www.arboe-oberoesterreich.at zu finden.

.Fotos von der Hochvolt-Schulung

für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
für Detailansicht klicken
websLINE-Professional (c)opyright 2002-2019 by websLINE internet & marketing GmbH

Wichtige Termine

  • Technische-Übung
    am Donnerstag, 01.08.
    Beginn: 19:30 Uhr
  • TLF-Übung
    am Donnerstag, 05.09.
    Beginn: 19:30 Uhr
Termine Übungen

Videos unserer Feuerwehr